Neu: Bibliothek der Dinge

Bücher, CDs, Spiele und Zeitschriften leiht man sich schon lange in Bibliotheken aus.

Aber Akkuschrauber, Nähmaschinen und Boom-Boxen? Das ist neu.

Viele Dinge und Geräte benötigt man nur selten.  Deshalb möchte man sie aber nicht gleich kaufen. Oder man will sie vor einem Kauf erst einmal ausprobieren.

Aber warum kaufen, wenn man sie einfach ausleihen kann - nachhaltiger ist es auf jeden

Fall und kostengünstiger auch.

Angemeldete Leserinnen und Leser ab 18 Jahren können sich verschiedene Dinge und Geräte kostenlos für 2 Wochen ausleihen. Lediglich das Verbrauchsmaterial wird berechnet. Es gilt die aktuelle Benutzungsodnung.

Auf den Fotos ist nur eine Auswahl zu sehen. Eine Liste der Dinge und Geräte finden Sie hier:

Das Angebot wird laufend durch Leserwünsche erweitert.

Der Deutsche Bibliotheksverband und die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien haben die "Bibliothek der Dinge" finanziell möglich gemacht.