Wir wollen unseren Leserinnen und Lesern die neuesten e-Medien anbieten!

Aber einige Verlage möchten öffentlichen Bibliotheken keine e-book-Lizenzen verkaufen. Rund 50 Prozent der e-books auf den europäischen Bestsellerlisten sind für Bibliotheken nicht erhältlich.

Ab Dienstag, 01.09.2020 gelten wieder folgende Öffnungszeiten:

 Ab Dienstag, 01. September 2020 gelten für Büchereibesucher folgende Regeln: